Wir über uns

Seit über 22 Jahren Ihr Partner

Das SYSTEMHAUS Knoblauch hat sich seit 1987 auf die Betreuung von gewerblichen Kunden spezialisiert. Vor allem im Bereich Netzwerke und CAD haben wir eine mehrjährige Erfahrung.


Zur Zeit arbeiten 6 Personen (Diplom-Informatiker, Fachinformatiker Systemintegration etc.) beim Systemhaus Knoblauch. Weiterhin beschäftigen wir freiberufliche Mitarbeiter, insbesondere in dem Bereich Schulung, Programmierung und Internet-Design. Als Systemhaus sind wir in der Lage Ihnen das gesamte EDV-Produktspektrum im professionellen Bereich anzubieten. Wir sind Partner der Firmen Microsoft, IBM, HP, Wortmann, Fujitsu Siemens und DELL.


Seit dem 2. Quartal 1998 sind wir bei Microsoft als Microsoft Partner zertifiziert. Somit waren wir eines der ersten EDV-Systemhaus am Hochrhein, welches diesen Status erreicht hat. Diese sehr enge Zusammenarbeit mit Microsoft hat für unsere Kunden enorme Vorteile. Durch die jährliche Zertifizierung müssen mindestens 2 Mitarbeiter jedes Jahr mehrere Microsoft Schulungen im Bereich Netzwerke, Internet, Programmierung durchführen und sind somit immer auf dem aktuellsten Stand. Über unsere direkte Hotline zu Microsoft sind wir in der Lage, kritische Probleme in einem Netzwerk (z.B. Serverausfall) innerhalb 4 Stunden zu lösen.

Wir bieten sowohl Standard-Software wie z.B. Betriebssysteme oder Office Pakete als auch Individuallösungen an. Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen ins Internet wollen - wir sind der ideale Partner für Sie.

Im Netzwerkbereich entwickeln wir die zu Ihrer Unternehmensgröße adäquate Lösung. So realisieren wir für Sie auch gesicherte Funk-Verbindungen zwischen Gebäuden oder den sicheren Zugriff ihrer Außendienstmitarbeiter via VPN.

Die Anbindung ihres Netzwerks an das Internet realisieren wir Ihnen mit den modernsten Mitteln und Tools (Firewall, SPAM-Filter etc.). In
Zusammenarbeit mit einem grossen Sicherheitsunternehmen ist es uns auch möglich den Internetzugang auf Hacker-Angriffe von aussen zu prüfen. Das daraus resultierende Protokoll gibt ihnen Aufschluss über etwaige offene Ports oder sonstige Sicherheitslücken im Ihrem Netzwerk und unterbreitet ihnen für diese Lücken auch Lösungsvorschläge. Sollte ein Linux-Server zum Einsatz kommen so sind wir auch Ihr Ansprechpartner.